dit is wat we delen | buchmesse 2016

dit is wat we delen
dit is wat we delen

BIB und Buchmesse kooperieren ja nun bereits seit einigen Jahren – und 2016, im Oktober diesen Jahres also – sind Flandern und Belgien mit dabei. Und das Motto könnte m.E. bibliothekarischer nicht sein:

das ist, was wir teilen | this is what we share.

Unter diesem Motto arbeiten wir jetzt auch schon seit fast zwei Monaten an dem diesjährigen BIB-Auftritt auf der Messe, und hier will der BIB viel mit den Menschen, die in Frankfurt sind und darüber hinaus teilen:

  • wieder wird es reduzierte Buchmessenkarten für BIB-Mitglieder geben
  • zur Internationalen Blauen Stunde am Mittwoch wird und das Gastland mit biliothekarischen Einblicken besuchen
  • die BuB-Beilage zur Messen wird es erstmalig als BUBapp geben …
  • … und Zugänge für diese wird es auch noch über das Messegutscheinheft zu gewinnen geben
  • das Symposium wird hochkarätig und innovativ – diesmal gegen einen geringen finanziellen Beitrag – am Donnerstag nachmittag das Thema Agiles Arbeiten thematisieren
  • für Azubis, FaMis und Studierende wird es ein BiParcours über die Messe geben
  • und zum BIB Karrieretag erwarten wir am Samstag AutorInnen und Expertinnen rund um Job, Karriere, Wiedereinstieg und Aufstieg.

Also: merkt Euch die Buchmesse vor, nicht nur wegen Flandern und Belgien, sondern weil es die Messe für Menschen und Medien in Deutschland ist!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.